Gelöscht Steckrübenauflauf

Berechnet für 20 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

2000 g Steckrüben

5 EL Semmelbrösel

nach Geschmack Pfeffer

1000 g Möhren

50 (1) Äpfel

350 g Gouda

200 ml Sahne

400 g Zwiebeln

nach Geschmack Salz

Zubereitung

Steckrüben und Möhren schälen, in Würfel schneiden und in Gemüsebrühe weich kochen.

Zwiebeln anbraten


Eine Auflaufform mit Sahne und Semmelbrösel (für Annika und Helen und für den Geschmackstest):


Dafür die gekochten Möhren und Steckrüben sowie die angebratenen Zwiebeln in die gefettete Auflaufform füllen. Brühe, Semmelbrösel und Sahne vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse geben.

Die Auflaufformen bei 175°C etwa 1 Stunde backen.

 

2 Aufflaufformen mit Käse und Ei:

Steckrüben und Möhren, der Apfel und die angebratenen Zwiebeln in die Aufflaufform füllen.

Eine Sauce aus 4 Eiern, Brühe, Salz und Pfeffer herstellen und über das Gemüse geben.

Käse reiben und über die Auflaufform streuen.

Bei 175°C 45 Minuten - 1 Stunde backen .

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Gemüse
Dieses Rezept wird derzeit nicht geplant.