Spaghetti mit vegetarischer Bolognese

Berechnet für 20 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

nach Geschmack Salz

nach Geschmack TK Kräuter

nach Geschmack Pfeffer

400 g Zucchini

250 g Paprika, rot

150 g Zwiebeln

250 g Sojaschnetzel

200 g Tomatenmark

3 St. geschälte Tomaten (Dose)

150 g Gouda

1500 g Spaghetti

Zubereitung

Spaghetti (bitte 50% Vollkornspaghetti nehmen!)

Sojaschnetzel in Brühe (Menge: Schnetzel sollten leicht mit Brühe bedeckt sein) ca. 20 Min einweichen.

Derweil Paprika, Zwiebeln und Zucchini waschen, in kleine Stücke schneiden oder  hobeln und in heißem Olivenöl anbraten bis das Gemüse gar ist. Tomaten  und -mark dazugeben.

Für die Nudeln Wasser zum Kochen bringen und Olivenöl zugeben.

Die Schnetzel abgiessen und zum Gemüse in die Pfanne geben. Wie Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen (eventuell ganze Sauce pürieren).

Spaghetti ins kochende Wasser geben, kochen bis sie bissfest sind. Abgiessen und mit Sauce (getrennt) und Käse servieren.

Dieses Gericht enthält folgende Allergene: Glutenhaltiges Getreide, Milch, Sojabohnen

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Teigwaren