Seeräubereintopf

Berechnet für 20 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

100 g Tomatenmark

400 g Möhren

200 g Paprika, gelb

200 g Lauch

150 ml Sahne

nach Bedarf Kräuter der Provence

2000 g Kartoffeln, festkochend

4 EL Rapsöl

2 St geschälte Tomaten (Dose)

100 ml Milch

2 Zehen Knoblauch

800 g Kabeljau

nach Bedarf Zitronensaft

200 g Zwiebeln

Zubereitung

Zwiebeln  Knoblauchzehen fein hacken. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln. Paprika würfeln. Tomaten im Glas würfeln.

Fischfilet würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.

Zwiebeln und Knoblauch in Rapsöl andünsten. Gemüse und Tomatenmark zugeben, 1 Minute mitdünsten.

Mit 1500 ml Brühe angießen, den Fisch (ohne Zitronensaft) hinzufügen und 30 Minuten köcheln lassen.

Die Sauce mit TK-Kräutern, Salz, weißem Pfeffer und Paprikapulver abschmecken u. mit Sahne/ Milch verfeinern.

Dieses Gericht enthält folgende Allergene: Fische, Milch

Dieses Rezept enthält folgende Allergene: Fisch

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Fischgericht