Gelöscht Lasagne al forno

Ein Gericht für das ganze Jahr

Berechnet für 20 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

nach Geschmack Pfeffer

600 g Möhren

150 g Mehl

3 Lorbeerblätter

150 g Butter

nach Geschmack Muskat

3 St. Tomaten im Glas

250 g Parmesan

1700 ml Milch

125 g Tomatenmark

nach Geschmack Oregano

200 g Sellerie, Knolle

1000 g Lasagnenudeln

2 Zehen Knoblauch

nach Geschmack Salz

500 g Zwiebeln

200 g Sojaschnetzel

Zubereitung

Sojahack nach Packungsanweisung in Brühe einweichen.

Gehackte Zwiebel, geriebene Möhre und klein gewürfelten Sellerie in Öl anbraten, 2 Knoblauchzehen rein pressen.

Das eingeweichte Sojahack mit ca. 1/2 Liter der Einweichflüssigkeit dazu geben und alles etwas bräunen lassen.

Tomatenmark und geschälte Tomaten einrühren, Lorbeerblätter und Oregano dazu geben, 30 Min. köcheln lassen.

Für die Bechamelsauce Mehl in Butter anschwitzen, Milch nach und nach einrühren, 5 Min. köcheln lassen.

Die Sauce mit Muskat, Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Auflaufformen einfetten. Lasagneblätter abwechselnd mit Tomaten und Bechamelsauce einschichten. Mit Bechamelsauce abschließen und mit dem Käse bestreuen.

Im Ofen bei 160°C ca. 60 Min. backen (U.U. die Formen nach der Hälfte der Backzeit in der Einschubhöhe austauschen.

Dieses Rezept enthält folgende Allergene: Gluten

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Teigwaren
Dieses Rezept wird derzeit nicht geplant.