Gemüsesuppe mit Knoblauchbaguette und Rosenkohl

Berechnet für 20 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

nach Bedarf Gekörnte Brühe

1 Sellerie, Knolle

700 g Lauch

2000 g Möhren

2 St. Kohlrabi

3 Zehen Knoblauch

1 Bund Petersilie

3 St. Baguette

nach Geschmack Salz

800 g Rosenkohl

250 g Butter

250 g Buchstabennudeln

500 g TK Erbsen

Zubereitung

Butter, gepressten Knoblauch und klein geschnittene Petersilie (eventuell Salz) vermischen.

Gemüse putzen und kleinschneiden. Rosenkohl auch klein schneiden, damit er nicht "erkannt" wird. (Kinder essen ihn sonst nicht)3,5 l Gemüsebrühe aufkochen, erst Sellerie(500 g), dann Lauch, Kohlrabi, Möhren und Rosenkohl zugeben. Zuletzt Erbsen dazugeben.

Nudeln kochen und kurz vor dem Servieren unter die Suppe heben. Abschmecken.

Die Baguette aufschneiden, mit der Butter bestreichen, schließen und kurz im Backofen backen, sodaß die Butter anschmilzt.

Dieses Gericht enthält folgende Allergene: Sellerie, Glutenhaltiges Getreide, Milch

Dieses Rezept enthält folgende Allergene: Gluten

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Suppe