Eintopf mit Chinakohl

Wintergericht

Berechnet für 20 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

3000 ml Gekörnte Brühe

40 ml Senf

1000 g Möhren

150 g Zwiebeln

Prise Muskat

nach Geschmack Salz

150 g Creme fraiche

750 g Nudeln

1000 g Kartoffeln, festkochend

2000 g Chinakohl

Zubereitung

Zwiebel schälen u. hacken. Möhren, Kartoffeln schälen und würfeln. Wirsing putzen u. in dünne nicht zu lange Streifen schneiden.

Nudeln bißfest kochen u. zur Seite stellen.

4 Eßl Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln andünsten, Möhren und Kartoffeln 2 Minuten dünsten, Wirsing zufügen. Mit 3 L Brühe aufgießen. Zugedeckt 20 Minuten garen. Mit den Gewürzen u.  1 gepreßten Knoblauchzehe abschmecken. 

Creme fraiche u. frische oder TK-Petersilie zufügen. Die gekochten Nudeln zufügen u. noch 5 Minuten ziehen lassen.

Dieses Gericht enthält folgende Allergene: Sellerie möglich (Brühe), Milch, Senf, Glutenhaltiges Getreide

Dieses Rezept enthält folgende Allergene: Gluten, Senf

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Suppe