Cremige Rote-Beete-Suppe

Ein Rezept für den Winter

Berechnet für 22 Kinder und 5 Erwachsene

Zutaten

100 g Butter

250 g Zwiebeln

nach Geschmack Pfeffer

auf 3 L Wasser Gekörnte Brühe

3 Lorbeerblätter

3 TL Majoran

nach Geschmack Salz

3000 g rote Beete

200 ml Milch

200 ml Sahne

3500 g Kartoffeln, festkochend

Zubereitung

Zwiebeln schälen und klein würfeln.

Rote Beete und Kartoffeln schälen und grob würfeln.

Zwiebeln im Topf mit der Butter glasig dünsten. Rote Beete und Kartoffeln zufügen und unter rühren 3 Min. mitdünsten. Mit 3 Litern Brühe aufgießen. Loorbeerblätter zufügen und ca. 40 Minuten sanft köcheln lassen. Garprobe machen!

(Bei der Verwendung von vakuuminierter Roter Beete reduziert sich die Kochzeit auf ca 20 min.)

Lorbeerblätter entfernen.

Suppe gut durchpürieren. In den Rest Sahne und Milch hinzufügen. Mit (eventl. Salz,) Pfeffer und Majoranblättchen abschmecken.

Dieses Gericht enthält folgende Allergene: Milch, Sellerie möglich (Brühe)

Geeignet als Hauptgang
Kategorie: Suppe